Schweinskopf al dente

  • Title: Schweinskopf al dente
  • Author: Rita Falk
  • ISBN: 9783423248921
  • Page: 120
  • Format: Paperback
  • Schweinskopf al dente Ein blutiger Schweinskopf im Bett von Richter Moratschek f hrt Franz Eberhofer auf die Spur eines gef hrlichen Psychopathen Hannibal Lecter ein Dreck gegen Dr K stner der in Niederkaltenkirchen sein
    Ein blutiger Schweinskopf im Bett von Richter Moratschek f hrt Franz Eberhofer auf die Spur eines gef hrlichen Psychopathen Hannibal Lecter ein Dreck gegen Dr K stner, der in Niederkaltenkirchen sein Unwesen treibt Ekelhafte Sache, das mit dem Schweinskopf im Bett vom Richter Moratschek Es ist der Pate , sagt der Moratschek und erschreckt mich zu Tode Welcher Pate Ein blutiger Schweinskopf im Bett von Richter Moratschek f hrt Franz Eberhofer auf die Spur eines gef hrlichen Psychopathen Hannibal Lecter ein Dreck gegen Dr K stner, der in Niederkaltenkirchen sein Unwesen treibt Ekelhafte Sache, das mit dem Schweinskopf im Bett vom Richter Moratschek Es ist der Pate , sagt der Moratschek und erschreckt mich zu Tode Welcher Pate , frag ich den Moratschek Na, der vom Fernsehen halt Der mit dem Corleone, dem Marlon Brando, wissen S schon Das war aber ein Pferdekopf Pferdekopf Schweinskopf was spielt denn das f r eine Rolle Jedenfalls ist es grauenvoll Besonders f r die Sau.

    • Unlimited [Crime Book] ☆ Schweinskopf al dente - by Rita Falk ✓
      120 Rita Falk
    • thumbnail Title: Unlimited [Crime Book] ☆ Schweinskopf al dente - by Rita Falk ✓
      Posted by:Rita Falk
      Published :2019-09-13T21:59:01+00:00

    About Rita Falk


    1. Rita Falk hat sich mit ihrer Provinzkrimiserie um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer Winterkartoffelkn del, Dampfnudelblues und Schweinskopf al dente in die Herzen ihrer Leser geschrieben Von sich selber sagt die Autorin, dass sie die sch nste Zeit ihres Lebens in Oberbayern verbracht hat Dort hat sie ihre Kindheit verbracht, wuchs bei der Oma auf Dem ihr so vertrauten Landstrich ist Rita Falk auch als Erwachsene treu geblieben Sie lebt heute in M nchen Rita Falk ist mit einem Polizisten verheiratet und hat drei erwachsene Kinder.Die Kindheitserfahrungen sind der Schatz, aus dem Rita Falk als Schriftstellerin sch pft In ihrem Franz Eberhofer Krimi bildet ein bayerisches Dorf den Mittelpunkt des Geschehens Keine Frage, dass es Rita Falk exzellent gelingt, dieses Bild authentisch in Szene zu setzen Vor allen Dingen die kleinen und gro en Schw chen der Menschen sind es, die sie ihren Lesern kenntnisreich und mit einer geh rigen Portion bissigem Humor serviert Sie hat ihrem Protagonisten, dem Dorfgendarmen Franz Eberhofer, einen original bayerischen Ton auf den Leib geschrieben, der hart aber herzlich ist Der Franz sagt halt, was er denkt.Rita Falk ist sich also beim Schreiben treu geblieben Ihre eigenen biografischen Wurzeln liefern den Grundstock f r am sante und geistreiche Unterhaltung der besten Lesart Es bleibt weiterhin spannend sicherlich wird sie noch viel von sich reden machen, mit ihren Geschichten von dahoam.


    530 Comments


    1. Von meinem zweiten Rita Falk Roman, den ich vor allem deshalb gelesen habe, weil im September drei Teile im Fernsehen gesendet werden, war ich noch weniger angetan als von meinem ersten. Irgendwie erinnert die Eberhofer-Serie ja sehr frappant an den Bullen von Tölz. Die Parallelen wie die Mutterfixierung eines Mannes im bereits fortgeschrittenen Alter - im Schweinskopf ist es die Oma - das Amigo-Gehabe der bayrischen Landbevölkerung, das granteln, sind einfach sehr offensichtlich. Wobei meiner [...]

      Reply

    2. Hat mich recht aufgeheitert! Lag mit leichter Grippe im Bett und kicherte mich durch die Geschichte.Ab und zu gabs echt Appetit auf die leckeren Bayerngerichte! Kartoffelsalat, mmmmh! ebenfalls eine Delikatesse für mich, hammermässig auch mit etwas Jalapeno Grean Salsa, wer's gern mal scharf hat!Die Idee des Sich-Verrennen-Könnens, eine Redewendung, die Rita Frank im alltäglichen Mit-und Gegeneinander ihrer bayerischen Leute doch eher häufig anwenden liess, erhielt in meiner Rezeption doch [...]

      Reply

    3. Teil 3 ist nicht viel anders als Teil 1 und 2, die gleichen liebenswerten Figuren, witzig geschrieben, kurzum ein Lesevergnügen. Was die Krimihandlung angeht also spannend ist es nicht. Aber lustig.

      Reply

    4. Saņēmu to, ko gaidīju un jau iepazinu pirmajās divās grāmatās :)Vienīgais, pirmā grāmata man likās smieklīgāka. Taču, citādi - normāls mazpilsētas policists un viņa ikdiena :D Protams, krāsas šur tur sabiezinātas un tā, bet - izklaidējos. Nevaru taču visu laiku lasīt nāvīgi nopietnos krimiķus :D

      Reply

    5. Ja ir viegla dvēseles caureja un ir pieņemams vācu paprastais humors, tad policists Francis ir gana laba izvēle. Viņi tur visi ir nedaudz ku-kū, bet tāds tādu taču saprot

      Reply

    6. In "Schweinskopf al dente" trifft es Eberhofer hart; seine Susi verschwindet nach Italien und er ist emotional nicht in der Lage, sie umzustimmen, obwohl jeder weiß, dass sie darauf wartet.Ansonsten ist er auf der Suche nach einem entfohenen Häftling, den sein Chef, Morawetz, seinerseits eingebuchtet hat; während der Verhandlung hat er ihn mit dem Tod bedroht, wenn er wieder aus dem Knast herauskommt. Als der Morawetz auf seinem Bett einen abgeschnittenen Schweinskopf findet, weiß er, dass d [...]

      Reply

    7. Es steckt zwar nicht recht viel Krimi im Provinzkrimi diesmal, aber dafuer umso mehr Provinz. Alles in allem mal wieder eine saulustige Geschichte aus dem Leben vom Franz und den anderen Niederkaltenkirchenern, die einem dank Rita Falk's liebevollen Schilderungen mittlerweile fast so sehr ans Herz gewachsen sind wie die Leute aus dem eigenen Dorf. Als ehemalige Einwohnerin eines Landshutnahen Dorfes kann ich nur sagen, die Rita ist eine klasse Beobachterin und erzaehlt's genau so wie es halt ist [...]

      Reply

    8. Meine Meinung wie immer unter: juliasbuecherkiste

      Reply

    9. e iblick i di bayerischi glasseheit u ihre essensgschmack :)

      Reply

    10. „Schweinskopf al dente“ geschrieben von der Autorin Rita Falk ist der dritte Band ihrer Erfolgsreihe um Franz Eberhofer.Mittlerweile bin ich ein richtiger Fan von Franz Eberhofer. *grins* Die Bücher von Rita Falk bringen dem Leser einfach pure Freude und Leselust. Ich bin froh, über die damalige Lese-Challange, auf diese Reihe gestoßen zu sein.Die Sprache und Wortwahl. Es bleibt spannend und schreiend komisch! Franz Eberhofer ist und bleibt einfach spitze! Auch beim Lesen des dritten Buch [...]

      Reply

    11. leider absolut nicht meins. Ist Geschmacksache und meine Bewertung daher auch sehr subjektiv.

      Reply

    12. Einfach mal eintauchen in ein andere Welt! Super!

      Reply

    13. Absolut unschlagbar

      Reply

    14. Witzig, sympathisch und unterhaltsam ist das Buch, ein spannender Krimi allerdings weniger.

      Reply

    15. Rezension PiMi:Franz Eberhofer ermittelt in seinem 3.Fall gegen einen Psychopath der es auf den Richter Moratschek abgesehen hat. Und dieser Psychopath spielt mit ganz fiesen Mitteln, denn er legt ihm als kleines Geschenk einen Schweinskopf ins Bett. Moratschek bekommt natürlich Panik, der der nächste Kopflose könnte ja schon er sein. Darum flüchtet er solange der Psychopath auf freiem Fuß ist zum Eberhofer und das ist halt ärgerlich für den Franz, denn jetzt muss er den Psychopathen find [...]

      Reply

    16. Bella ItaliaIrgendwie läuft alles ganz ruhig in Franz Eberhofers Leben. Die Beförderung zum Kommissar hat er voll verdient und das es in Bayern noch nicht die schönen blauen Uniformen gibt, sei´s drum. Da wird er mal wieder an die PI Landshut gerufen. Während eines Prozesses soll er den Angeklagten, einen fiesen Psychopathen, bewachen. Als dieser nach seiner Verurteilung fliehen kann, fühlt sich der Richter Moratschek bedroht. Doch da er keine handfesten Beweise dafür hat, dass er in Gefa [...]

      Reply

    17. Und Nummer drei für unseren Provinzpolizisten Franz Eberhofer!Diesmal scheint eigentlich alles ganz ruhig zu sein: Franz wird zur Verstärkung bei der Gerichtsverhandlung eines Psychaters dazu gerufen. Dieser entpuppt sich aber als wahrer Psychopath und droht Richter Moratschek mit Mord, als dieser in für schuldig befindet. Für Franz ist die Sache erledigt und er widmet sich wieder seiner Verwandtschaft und seinen Freunden. Als dann aber der Psychopath einen Herzanfall vortäuscht und aus dem [...]

      Reply

    18. Mit Buch 1 hatte ich noch meine Probleme, Buch 2 fand ich dann ja schon echt toll. Und nun macht es einfach nur noch Spaß. Ich liebe Franz und seine Ermittlungen und alles Rund um die ganze Familie Eberhofer macht einfach nur Spaß und liest sich so toll. Hier muss diesmal nicht direkt ein Mordfall geklärt werden, sondern ein bereits verurteilter Verbrecher wird gesucht. Und schon beginnt der Spaß mit einem überängstlichen Richter und auch wieder mit dem Rudi. Herrlich. Bestes Lesevergnüge [...]

      Reply

    19. Hach - dieser Tramitz liest das wirklich genial! Launige Geschichte, genau das, was ich vom Franz Eberharter so erwarte. Und es macht immer wieder Spass, Neues von der Oma, der Suschi, der Susi und dem Flözinger zu erfahren. Da höre ich sicher noch mehr davon!ETA: Ab Oktober 2014 gibt es einen neuen Film - "Winterkartoffelknödel"- ich fand die Filme allesamt ebenfalls sehr sehenswert:franz-eberhofer/filmml

      Reply

    20. Auch dieser Roman hat mich begeistert und den Inhalt nur so verschlingen lassen. Die originelle Schreibweise, der humorvolle Schreibstil (der mich beim Lesen mehr als einmal schmunzeln ließ) und die grandiosen Hauptfiguren machen auch diesen dritten Band zu einem großartigen Buch. Wer nicht unbedingt anspruchsvolle Literatur sucht und sich einfach mal entspannen will sollte dieses Buch definitiv lesen!

      Reply

    21. Another simple story by Rita Falk--same characters--detective Franz Eberhofer from Niederkaltenkirchen has to solve the mystery of the pig's head that appears on the judge's bed. Again--pretty simple plot--if it weren't for the Bavarian dialect on the Audiobuch it wouldn't be that great:) Cute story, but not too deep:)

      Reply

    22. Sehr viel Provinz, wenig Krimi. Im Band 2 war es krimineller.Als Hörbuch gelesen von Christian Tramitz ist das ganz amüsant, denn er redet eben Bayrisch und das macht das Hören erstaunlicher Weise sehr angenehm. Als Buch selber gelesen hätte ich es nie, da diese Provinzkrimis mit Lokalkolorit gerade (wie damals die Skandinaviankrimis) wie Pilze aus dem Boden sprießen.

      Reply

    23. Wahrscheinlich der bislang beste Eberhofer-"Krimi". Aber weil ich drei in Folge gelesen hab, wirkt es nicht mehr so wie bei den ersten beiden Bänden. Also - Pause vor Nummer 4. Dennoch: diese Ideen sind schon klasse! (Gelesen 2013)

      Reply

    24. Sie läßt einfach nicht nach. Bisher habe ich wirklich jeden Band der Reihe genossen, und das war der vorerst letzte - seufz. Nicht nur, daß einem ständig das Wasser im Mund zusammenläuft, diesmal hatte ich einen richtigen Lachanfall. Ich sag nur: S. 191. ROFL.

      Reply

    25. Kā jau turpinājumi, šis vairs nebūt nav tik smieklīgs kā pirmā daļa un diez vai man liktu iemīlēt Franci, ja par viņu lasītu pirmo reizi, taču vēl arvien lasīt ir diezgan jautri, viegli un izklaidējoši. Un jā, ja turpinājumi tisk tulkoti, es tos notiekti gribēšu lasīt.

      Reply

    26. Rita Falka ir manā gaumērs veiksmīgi savienots ar "krimiķi". Taisnības labad jāsaka, ka pirmās divas grāmatas man patika labāk. Bet kā viegla lasāmviela kas neliek lauzīt galvu un pārdzīvot - iesaku.

      Reply

    27. a quick refreshing read inbetween. one the one hand i enjoy the style of writing because i can refer to it. on the other hand i find it not too easy to read. ill definitely read the other books as well but its nothing spectacular.

      Reply

    28. Hörbuchausgabe, gelesen von Christian TramitzEberhofer ermittelt wieder eine lustige, leichte Lektüre die zu heftigen Lachanfällen führt. Weiter so, Frau Falk :-)Christian Tramitz ist der perfekte Vorleser für dieses Buch.

      Reply

    29. Beim ersten Buch hat es eine Weile gedauert, bis ich es gut fand, aber jetzt finde ich es vom Anfang an sehr lustig. Spannend ist es in diesen Band nicht besonders, aber man langweilt sich nie.

      Reply

    30. So lustig wie die Vorgänger, aber gegen Ende hatte ich so ne Vorahnung, die die Spannung genommen hat.

      Reply

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *